Der Kaiserschnitt als spezielle Geburtsform | TRAUMgeburt #011

Monatsthema “Woher weiß ich, dass ich ein Geburtstrauma habe?”

Nun haben wir in der letzten Folge über die Symptome gesprochen und heute wird speziell der Kaiserschnitt als spezielle Geburtsform/Geburtsmodus thematisiert werden.

Also, ich wünsche dir viel Spaß dabei!

Der Kaiserschnitt ist ja für viele Fluch und Segen zugleich. Es betrifft mittlerweile viele geborene Babys, viele gebärende Frauen. Denn der Kaiserschnitt ist hierzulande sehr beliebt.
In den Kliniken hier in unserer Region liegt die Rate (also in Hessen) bei ca bei 30% ungefähr der Geburten, ich weiß aber auch von Doula-Kolleginnen z.b. in Norddeutschland oder in Insel-Gebieten, dass da die Kaiserschnittrate sehr erhöht ist auf fast 60% oder mehr und ja es ist also sehr unterschiedlich und das hat verschiedene Faktoren: Die WHO, also die Weltgesundheitsorganisation, wenn man nach Ihrer Richtlinien gehen würde, dann wäre eine Kaiserschnittrate von zehn bis 12% aus medizinischer Sicht angebracht.

Die Links zu iTunes, Apple Podcasts, TuneIn, Stitcher und Google Podcast findest du hier: https://podcasts.nestkinder.de

Unsere Websites:

https://geburtspsychologie.de
https://herzensfamilien.com
https://nestkinder.de
https://Doula-Anabel.de
https://akademie.nestkinder.de

Blitz-Coaching für Podcasthörer:
https://link.nestkinder.de/blitzcoaching-fuer-podcasthoerer

Kontakt:

Socialmedia:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.