Wochenbettdepression und Babyblues | BVAA #039

Zurück ins Leben – Ein Interview mit Britta Scheufens

Britta Scheufens bekam 2013 ihr erstes Kind – ein Kind, das sie sich gewünscht hat. Nach der Geburt erkrankte Britta an einer sogenannten Wochenbettdepression und das Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt. Es begann eine Lebensphase, die zu einer großen Herausforderung – besonders auch für ihren Mann – wurde.

Britta schrieb ihre Geschichte nieder: Heraus kam ihr erstes Buch mit dem Titel „Zurück ins Leben! – Mein Weg aus der Wochenbettdepression“.
(Link: https://link.nestkinder.de/1b_C)

Ihr Appell an alle Betroffenen und Angehörige:
Holt Euch Hilfe!

Hier einige hilfreiche Links:
https://tredition.de

https://www.brittascheufens-beratung.de/muetter

https://www.bapk.de/der-bapk.html

https://www.schatten-und-licht.de/index.php/de/


Neue TRAUMgeburt nach TRAUMAgeburt Community:
https://link.geburtspsychologie.de/TNTgeburt-Community

Mein Buch „TRAUMgeburt nach TRAUMAgeburt“:
https://link.geburtspsychologie.de/1Zlt


Unsere Websites:

https://anabel-galster.de
https://geburtspsychologie.de
https://herzensfamilien.com
https://nestkinder.de
https://Doula-Anabel.de
https://akademie.nestkinder.de

Blitz-Coaching für Podcasthörer:
https://link.nestkinder.de/blitzcoaching-fuer-podcasthoerer

Kontakt:

Socialmedia:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.